Bestellen Sie unseren Newsletter
 
EU-GDPR-Vorschrift (Datenschutzgrundverordnung)
Alle eingegebenen Daten werden ausschließlich bei EVE Audio in einer zentralisierten geschützten Datei gespeichert um Ihnen den gewünschten Newsletter zukommen zu lassen. Ihre eingegebenen Daten werden bis zum Abbestellen des Newsletters in dieser geschützten Datei gespeichert. Es werden keine Daten an Dritte weitergeleitet. Sie haben die Möglichkeit, auf ihre gespeicherten Daten unter folgenden zu erhalten.
SC207+SC307
A-Town Recordings
SC207
BahçeKat Studio
SC208
Bob Spencer
SC307
Callum MacColl
SC207
Cam Bluff
SC407
Chevy One
SC203
Chrysanthemum Bridge
SC208
Code Elektro
SC307
Crada
SC307
Craig Carter
SC208
Creative Audio Works
SC407
Cutfather
SC407+TS112
Dallas Studios
SC205
Dazastah
SC307
Dirtcaps
SC3012
DJ Aligator
SC407
DJ Daniele Danieli
SC207+SC307+TS110
DJ eM
SC407
DJ Fopp
SC208
DJ QuestionMark
SC207
Eldar Djangirov
SC305
Fullframe Studio
SC407
Funky Viva Productions
SC407
Goodluck
SC204+SC307
Gordon Williams
SC305
Gwenael Damman
SC205+SC207+TS112
Hauptwerk Systems UK
SC207+SC408
High Tide Studios
SC207
Hromadske.TV
SC207
Hull College Group
SC305+TS108
Hyoung Woo Roh
SC207
Jangwon Kim
SC307+SC407+TS112
JLMx Studio
SC407+TS112
Johnny Yim
SC207+SC305+TS110
Joy Art Studio
SC205+SC207+SC208
Kingston College
SC307+SC407+TS112
Knack Studios
SC203+SC407+SC408
Kung Fu Studios
SC307+TS112
La Baia dei Porci
SC208
La Distilleria
SC307
Les Liens du Son
SC307
Łukasz & Adam Sztaba
SC408+TS112
Mischke
SC307
Mr.Black
SC407
Nobel Street Studios
SC207+TS108
NoizeBusters Studio
SC207+SC408
Onkio Haus
SC407
Piotr Semczuk
Polnische BeliEVErs
SC205+SC305
Prasanna Hanuwate
SC307
Pughouse Studios
SC407
Randy Copus
SC205+SC307
Record Factory
SC407
Red Loft Studio
SC307
Robby De Sa
SC207+SC208+TS108
Rumänische BeliEVErs
SC407
Route94
SC207
Sear Sound Studio
SC307
Sear Sound Studio
SC208+TS112
Sepura
SC305
Shadab Rayeen
SC407
Shake Down Studio
SC305
Shigeo Aoki
SC203
Super Changddai
SC207
Thundabird Studios
SC307
Tom Olbrich
SC407
University of Northampton
SC305+TS108
Village Recording Studio
SC407
WireWorld Studio
SC3010
Woodbine Street
SC307
WSL Studio
SC3010+TS110
W & W

UKHull College Group

Music Department

SC207

Der im britischen Leeds ansässige Händler Production Room hat das Music Production Department der The Hull College Group mit mehreren Paaren EVE Audio SC207 beliefert. Auf dem Hull College haben die Studenten Zugang zu 2 Recording Studios, 2 Proberäumen, 6 Post Production Studios, und einer Audio-Suite, die mit 22 iMacs ausgestattet ist.

Mark Hitchin, leitender Musiktechniker am College erklärt: "Als wir unsere altersschwachen Studiomonitore ersetzen wollten, konnten wir bei Production Room mehrere mittel- und hochklassigen Monitore im Vergleich hören. Als wir verschiedene Paare gehört hatten, wurde uns mitgeteilt, dass sie gerade ein paar EVE Audio SC207 bekommen hätten. Obwohl diese über unserem Budget lagen, haben sie mich im Vergleich mit anderen Marken sehr interessiert.
Die Musik war sofort sehr klar, der Sound dynamisch und ausgewogen, der Bassbereich ausgefüllt und die Höhen knackig und aber ohne Schärfe. Die SC207 sind mit ihrer Größe ideal für unsere professionellen Studios und die perfekte Ergänzung unserer Setups.
Der eingebaute DSP in den SC207 ist fantastisch, da er schnell und einfach in der Handhabung ist und die Studenten hindert, das set up zu ändern. Nach einigen Monaten im Einsatz sind Studenten und Mitarbeiter sehr zufrieden mit dem Kauf."

Phil Codd - Kursleiter Musikproduktion kommentiert: "Was mich bei an den EVEs begeistert ist die Qualität insgesamt. Kein Frequenzband wird überbetont. Der obere Frequenzbereich weist ein sehr leichtes Roll-off auf, wodurch die Schärfe von manch anderen Monitoren vermieden wird."

Steven Cutler - Dozent für Musikproduktion fügt hinzu: "Ich benutze die EVE Monitore, um die Studenten in den Bereichen Recording, Mixing und Mastering zu unterrichten. Die Qualität hat sich im Vergleich mit anderen Top-Marken insgesamt verbessert. Die Klarheit der Höhen und Tiefen ist außerordentlich und der Ribbon Tweeter macht einen deutlichen Unterschied. In meiner Rolle als Dozent kann ich den Studenten einfacher Veränderungen des EQ, der Komprimierung und der Dynamik zeigen. Diese Veränderungen sind dank der Qualität der EVE Monitore leichter zu erkennen. Ich habe die EVE Monitore auch schon für meine eigenen professionellen Aufnahmen und Mixe benutzt und würde sie jedem anderen Recording- oder Mixingingenieur oder auch anderen Bildungseinrichtungen vorbehaltlos gegenüber teureren Alternativen als Referenzmonitore empfehlen."

Ifrinn Blackden - Student: "Die EVE SC207s sind großartige Werkzeuge, deren ausgewogener Klang eine exzellente Klanglandschaft liefert. Sie sind neutraler als andere und somit ideal für Mixing und Mastering wichtiger Projekte. Außerdem funktioniert die Dynamik an beiden Enden gleichermaßen gut. Und, sie können übermäßig laut spielen."

Mike Sheriff - Student: "Alle unsere Studiomonitore, die wir derzeit am Hull College benutzen, machen ihren Job. Aber da ist eben ein großer Unterschied, zwischen "einfach nur den Job machen" oder auf dem Niveau der EVE Audio Monitore zu spielen. Diese Monitore sind mit Abstand die Besten, die ich je gehört habe. Ich habe Erfahrungen mit anderen Marken, die mir im Vergleich zu den EVEs blass erscheinen.
Der Bassbereich ist reich und mit einer fast schon erhabenen Laufruhe, die dem Sound eine richtige Struktur gibt. Die Mitten sind schlagkräftig mit großer Dynamik, was dem Nutzer vielfältigen Einsatz ermöglicht.
Am meisten mag ich den Ribbon Tweeter. Dieser liefert eine Klarheit und Soundqualität, die unvergleichlich ist."

Foto: (L-R) Studenten Ifrinn Blackden, Roberta Lawson und Mike Sheriff
mit Mark Hitchin, Musiktechnischer Leiter am Hull College


EVE Newsletter bestellen:


Nicht mehr anzeigen!